Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Augapfel

Aug|ap|fel  〈m. 5u〉 1 〈Anat.〉 das Auge, i. e. S.: Bulbus Oculi 2 〈fig.〉 etwas Kostbares ● jmdn. od. etwas wie seinen ~ hüten

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ver|kehrs|po|li|zei  〈f. 18; unz.〉 für Regelung u. Überwachung des Verkehrs zuständige Abteilung der Polizei

Hunds|fisch  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Hechtartigen, kleiner Fisch, der nahe am Grunde verschlammter, mit klarem Wasser erfüllter Gewässer lebt: Umbridae

Psy|cho|chir|ur|gie  auch:  Psy|cho|chi|rur|gie  〈[–çir–] f. 19; unz.〉 chirurgische Behandlung des Hirns bei sonst nicht beeinflussbaren psych. Erkrankungen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige