Wahrig Wissenschaftslexikon Augenheilkunde - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Augenheilkunde

Au|gen|heil|kun|de  〈f. 19; unz.; Med.〉 Lehre von den Erkrankungen des Auges u. ihrer Behandlung; Sy Ophthalmologie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Co|ver|ver|sion  〈[kv(r)vœ:n] f. 10; Mus.〉 erneute, häufig ”modernisierte“ Aufnahme eines älteren Musiktitels durch einen anderen Interpreten ● die ~ eines Songs der Beatles; →a. covern ... mehr

hy|po|chon|drisch  auch:  hy|po|chond|risch  〈[–xn–] Adj.〉 an Hypochondrie leidend ... mehr

Was|ser|or|gel  〈f. 21; Mus.〉 antike, durch Wasserdruck betriebene Orgel

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige