Wahrig Wissenschaftslexikon Augeninnendruck - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Augeninnendruck

Au|gen|in|nen|druck  〈m. 1u; unz.; Med.〉 Augenwasserdruck in der Augenkammer auf die Innenwand des Auges, wird als routinemäßige Früherkennung od. bei Verdacht auf Erkrankung (z. B. grünem Star) gemessen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Col|tan  〈n.; –s; unz.; Min.〉 ein Erz (auch Columbit–Tantalit od. Niobit–Tantalit genannt), das aus Columbrium u. Tantal besteht u. aus dem das selten vorkommende Metall Tantal gewonnen wird

Kon|ver|genz  〈[–vr–] f. 20〉 Ggs Divergenz 1 gegenseitige Annäherung, Übereinstimmung ... mehr

Po|ly|syn|the|se  〈f. 19〉 Zusammenfassung vieler Teile; oV Polysynthesis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige