Wahrig Wissenschaftslexikon Augentierchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Augentierchen

Au|gen|tier|chen  〈n. 14; Zool.〉 häufig vorkommendes Geißeltierchen in stehenden Gewässern: Euglena

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kom|ma  〈n. 15; Pl. a.: –ma|ta; Zeichen: ,〉 1 Satzzeichen, das den Satz in Sinnesabschnitte teilt; Sy 〈veraltet〉 Beistrich; ... mehr

Erd|beer|baum  〈m. 1u; Bot.〉 südeuropäischer, immergrüner Strauch mit erdbeerartig aussehenden Früchten, teilweise zur Herstellung von Wein od. Branntwein benutzt: Arbutus unedo u. Arbutus andrachne

Fär|ber|wau  〈m. 1; unz.; Bot.〉 = Resede (1)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige