Wahrig Wissenschaftslexikon augusteisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

augusteisch

au|gus|te|isch  〈Adj.〉 den röm. Kaiser Augustus u. sein Zeitalter betreffend ● ~es Zeitalter kunstfreundl. Zeitalter [nach der Blütezeit der röm. Kunst u. Literatur unter Augustus]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

schwer|ver|dau|lich  auch:  schwer ver|dau|lich  〈Adj.〉 schwer zu verdauen; ... mehr

Epi|thel  〈n. 11; Biol.; Med.〉 ein– od. mehrschichtige Zelllagen des tierischen u. menschlichen Gewebes, die äußere Oberflächen u. innere Hohlräume begrenzen; Sy Epithelium ... mehr

Fa|den|pilz  〈m. 1; Bot.〉 = Algenpilz

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige