Wahrig Wissenschaftslexikon Aurikel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aurikel

Au|ri|kel  〈n. 28; Bot.〉 geschützte Art der Primel: Primula auricula [<lat. auricula ”Öhrchen“; zu auris ”Ohr“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schrö|ter  〈m. 3〉 1 〈Zool.〉 holzfressender Kammhornkäfer 2 〈veraltet〉 Fuhrmann, der schwere Lasten, bes. Bier– u. Weinfässer, befördert ... mehr

ar|chäo|lo|gisch  〈[–ç–] Adj.〉 die Archäologie betreffend, zu ihr gehörig, auf ihr beruhend ● ein ~ wichtiger Fund

Kal|mar  〈m.; –s, –ma|re; Zool.〉 Kopffüßer mit 10 Fangarmen u. großen, leistungsfähigen Augen: Loligo [<mlat. calmarium ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige