Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ausblenden

ausblen|den  〈V. t.; hat〉 1 〈Film; Rundfunk; TV〉 Ton u. (od.) Bild langsam verklingen od. verblassen lassen 2 〈fig.〉 unerwünschte od. unerwartete Ereignisse od. Zustände nicht zur Kenntnis nehmen bzw. in Äußerungen außen vor lassen ● die Realität ~; seine NS-Vergangenheit wurde einfach ausgeblendet

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Zy|klon  〈m. 1〉 1 〈Meteor.〉 Wirbelsturm in trop. Gebieten 2 Gerät zum Trennen feinkörniger Mineralgemische nach der Korngröße ... mehr

Quell|text  〈m. 1; IT〉 ursprünglicher Zustand eines Programms ● ein Programm im ~ lesen; den ~ einer Software herunterladen

Post|script  〈[pst–] n. 15; unz.; IT〉 Programmiersprache zur Datenausgabe mit vielen grafischen Möglichkeiten, die eine systemunabhängige Übertragung von dem die Datei erstellenden System zu dem die Datei darstellenden System (z. B. Drucker) erlaubt [engl.; → Postskript ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige