Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ausdrucken

ausdru|cken  〈V. t.; hat〉 1 zu Ende drucken, fertigdrucken 2 〈IT〉 Daten über einen Drucker ausgeben ● die Auflage ist schon, noch nicht ausgedruckt; die Stelle druckt nicht schön aus ist unsauber u. schlecht lesbar

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mas|to|pa|thie  〈f.; –; unz.; Med.〉 Bildung von Knötchen u. Zysten an den Brüsten [<grch. mastos ... mehr

Edel|rau|te  〈f. 19; Bot.〉 = Beifuß

♦ ni|trier|här|ten  〈V. t.; hat; nur im Inf. u. als Part.: nitriergehärtet〉 Stahl ~ in Stickstoff abgebenden Mitteln glühen, um die Oberfläche zu härten; Sy nitridieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige