Wahrig Wissenschaftslexikon ausdrucken - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ausdrucken

ausdru|cken  〈V. t.; hat〉 1 zu Ende drucken, fertigdrucken 2 〈IT〉 Daten über einen Drucker ausgeben ● die Auflage ist schon, noch nicht ausgedruckt; die Stelle druckt nicht schön aus ist unsauber u. schlecht lesbar

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

Wissenschaftslexikon

Dis|si|mu|la|ti|on  〈f. 20; Med.〉 absichtliche Verheimlichung von Krankheitszeichen; Ggs Simulation ( ... mehr

Tro|gon  〈m. 6; Zool.〉 farbenprächtiger, langschwänziger Vogel der tropischen u. subtropischen Urwälder Amerikas, Asiens u. Afrikas: Trogonidae [zu grch. trogein ... mehr

Ka|tho|den|zer|stäu|bung  〈f. 20〉 = Katodenzerstäubung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige