Wahrig Wissenschaftslexikon ausflaggen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ausflaggen

ausflag|gen  〈V.; hat〉 I 〈V. i.; Mar.〉 Signalflaggen setzen II 〈V. t.〉 1 〈Mar.〉 ein Schiff unter der Flagge eines anderen Landes fahren lassen (um Kosten zu sparen) 2 mit Flaggen bestecken (als Absperrung) ● ein Feld ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bar|ben|kraut  〈n. 12u; Bot.〉 = Laichkraut

Sym|bol  〈n. 11〉 1 〈allg.〉 einen tieferen Sinn andeutendes Zeichen, Sinnbild 2 〈Chem.; Phys.〉 für ein chem. Element od. einen physikal. Begriff stehendes Zeichen ... mehr

Mau|er|läu|fer  〈m. 3; Zool.〉 zu den Kleibern gehöriger, rotflügeliger Singvogel der Hochgebirge Eurasiens u. Nordafrikas: Tichodroma muraria

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige