Wahrig Wissenschaftslexikon ausflaggen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ausflaggen

ausflag|gen  〈V.; hat〉 I 〈V. i.; Mar.〉 Signalflaggen setzen II 〈V. t.〉 1 〈Mar.〉 ein Schiff unter der Flagge eines anderen Landes fahren lassen (um Kosten zu sparen) 2 mit Flaggen bestecken (als Absperrung) ● ein Feld ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Stür|ze  〈f. 19〉 1 〈Mus.〉 Schalltrichter der Blechblasinstrumente 2 〈mittel–, norddt.〉 Topfdeckel, Glasglocke ... mehr

♦ Gas|tro|pa|thie  〈f. 19; Med.〉 Magenleiden [<grch. gaster ... mehr

Lla|no  〈[lja–] m. 6; meist Pl.; Geogr.〉 baumarmes Grasland im Südwesten der USA u. in Südamerika [span., ”Ebene, Hochland“; zu llano ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige