Wahrig Wissenschaftslexikon ausfrieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ausfrieren

ausfrie|ren  〈V. 140〉 I 〈V. i.; ist〉 zu Eis erstarren, durch u. durch gefrieren ● ich bin ganz ausgefroren 〈regional〉 durch u. durch kalt II 〈V. t.; hat; Tech.〉 ein Gemisch ~ es durch Abkühlen in seine Bestandteile trennen ● jmdn. ~ 〈fig.〉 aus der Gesellschaft ausgrenzen, isolieren

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Cho|ri|on  〈[kor–] n.; –s; unz.; Anat.〉 = Zottenhaut [<grch. chorion ... mehr

Dorsch  〈m. 1; Zool.〉 junges Tier od. kleinere, in der Ostsee lebende Form des Kabeljaus [→ dürr, ... mehr

He|lio|gra|vü|re  〈[–vy–] f. 19〉 Sy Fotogravüre 1 Tiefdruckverfahren ohne Raster ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige