Wahrig Wissenschaftslexikon ausgraben - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ausgraben

ausgra|ben  〈V. t. 157; hat〉 1 durch Graben ans Licht bringen, freilegen (Altertümer, Pflanzen) 2 〈fig.〉 neu beleben, neu herausbringen ● vergessene Literatur– od. Musikwerke ~; 〈fig.〉 musst du den alten Zwist immer wieder ~? 〈fig.〉

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wo liegt der Heimatstern von 'Oumuamua?

Astronomen verfolgen Flugbahn von interstellarem "Besucher" bis zu vier Kandidaten zurück weiter

Im "Keller" der Erde wimmelt es

Quadrilliarden Mikroben leben im kontinentalen Untergrund weiter

Staubstürme auf dem Titan entdeckt

Saturnmond ist nach Mars und Erde der dritte bekannte Himmelskörper mit Sandstürmen weiter

Klimafolgen: Am teuersten für die Reichen?

Sozioökonomische Kosten pro Tonne ausgestoßenem CO2 für Indien, USA und Co besonders hoch weiter

Wissenschaftslexikon

Val  〈[val] Chem.〉 1 〈Zeichen für〉 die Aminosäure Valin 2 zugunsten des Mol aufgegebenes Kurzzeichen für die Stoffmengen–Einheit Grammäquivalent ... mehr

Zir|bel|kie|fer  〈f. 21; Bot.〉 Art der Kiefern: Pinus cembra; Sy Arve ... mehr

Na|za|rä|er  〈m. 3〉 1 der ~ Jesus Christus; oV Nazarener ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige