Wahrig Wissenschaftslexikon auskratzen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

auskratzen

auskrat|zen  〈V.〉 I 〈V. t.; hat〉 1 durch Kratzen entfernen 2 〈Med.〉 = ausschaben (2) ● ich könnte ihm vor Wut glatt die Augen ~ 〈fig.; umg.〉 II 〈V. i.; ist; umg.〉 ausreißen, weglaufen

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

krebs|ar|tig  〈Adj.; Med.〉 wie Krebs 2 , kanzerös ... mehr

dis|so|nant  〈Adj.; Mus.〉 Ggs konsonant 1 misstönend, nicht zusammenklingend ... mehr

Spät|ro|man|tik  〈f.; –; unz.〉 letzter Abschnitt der Romantik, bes. in der deutschen Literatur, 1814 bis etwa 1830

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige