Wahrig Wissenschaftslexikon Auskultant - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Auskultant

Aus|kul|tant  〈m. 16; Rechtsw.〉 1 〈veraltet; eigtl.〉 Zuhörer 2 〈dann〉 Beisitzer ohne Stimmrecht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Spi|nat  〈m. 1; unz.; Bot.〉 als Blattgemüse angebaute Pflanze mit kräftigen grünen Blättern: Spinacia oleracea (Blatt~) ● fein, grob gehackter ~; ~ mit Spiegeleiern [<arab. isfinag ... mehr

Her|me|neu|tik  〈f.; –; unz.〉 Kunst der Auslegung, Deutung von Schriften, Kunstwerken usw. [zu grch. hermeneutes ... mehr

mo|no|misch  〈Adj.; Math.〉 eingliedrig [<grch. monos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige