Wahrig Wissenschaftslexikon Auskultant - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Auskultant

Aus|kul|tant  〈m. 16; Rechtsw.〉 1 〈veraltet; eigtl.〉 Zuhörer 2 〈dann〉 Beisitzer ohne Stimmrecht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Leucht|elek|tron  auch:  Leucht|elekt|ron  〈n. 27; Phys.〉 äußeres Elektron eines Atoms, das beim Übergang von einem höheren auf ein niedrigeres Energieniveau Licht aussendet ... mehr

Sech|zehn|tel|no|te  〈f. 19; Mus.〉 Note im Taktwert des 16. Teils einer ganzen Note

Me|tall|far|be  〈f. 19〉 Farbe aus feinverriebenen Metallen, bes. Metalloxiden (mit trocknenden Ölen als Bindemittel)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige