Wahrig Wissenschaftslexikon Ausleger - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ausleger

Aus|le|ger  〈m. 3〉 1 beim Auslegerboot außen am Bootsrand befestigtes Gestell, auf dem der Riemen ruht zwecks Vergrößerung des Hebelarms 2 am Bootsrand quer zum Boot befestigter Balken mit Gleitkufe zum Verhindern des Kenterns 3 〈Arch.〉 über die Unterstützung vorspringender Träger von Bauteilen (z. B. bei Kränen) 4 〈Lit.〉 Erklärer, Deuter, Interpret (z. B. der Bibel) 5 〈kurz für〉 Auslegerboot

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Geo|ther|mik  〈f. 20; unz.〉 Verfahren zur Messung von Boden– u. Gesteinstemperaturen mithilfe von Bohrungen zur Analyse des Untergrundes; Sy Geothermie ( ... mehr

Sub|jek|ti|vis|mus  〈[–vis–] m.; –; unz.〉 1 〈Philos.〉 1.1 philos. Lehre, dass alle Erkenntnisse, Werte usw. nur für das Subjekt, nicht allgemeingültig sind  1.2 Auffassung, dass das Subjekt das Maß aller Dinge sei; ... mehr

Che|mie|in|dus|trie  auch:  Che|mie|in|dust|rie  〈[çe–] f. 19; unz.〉 1 Wirtschaftsbereich der chemischen Industrie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige