Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

auslesen

ausle|sen  〈V. t. 178; hat〉 1 Unbrauchbares aussortieren 2 〈umg.〉 zu Ende lesen (Buch, Zeitung) 3 auswählen 4 〈IT〉 Daten von einem Dokument od. Datenträger in ein EDV–System einlesen ● ein Buch ~ 〈umg.〉; verdorbene Früchte, Körner ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

trei|ben  〈V. 262〉 I 〈V. t.; hat〉 1 vor sich her jagen, heftig drängen 2 in Bewegung bringen (Tiere, Personen) ... mehr

La|ge|rung  〈f. 20〉 1 das Lagern 2 Art des Lagerns ... mehr

Tri|chi|a|sis  〈f.; –; unz.; Med.〉 Einwärtskehrung der Wimpern, was ein Reiben auf der Kornea hervorruft [<grch. thrix, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige