Wahrig Wissenschaftslexikon ausliefern - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ausliefern

auslie|fern  〈V. t.; hat〉 1 zum Verkauf ausgeben (Ware, Bücher) 2 aushändigen, übergeben 3 〈Rechtsw.〉 dem Heimatstaat, der zuständigen Gerichtsbarkeit übergeben ● einen geflohenen Verbrecher ~; Gefangene dem Feind ~; die erste Auflage wird im Mai ausgeliefert; jmdm. od. einer Sache (z. B. Unwetter) völlig ausgeliefert sein schutzlos preisgegeben sein

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Dipl.–Phys.  〈Abk. für〉 Diplomphysiker

epi|zo|isch  〈Adj.; Biol.〉 durch Tiere verbreitet (Bakterien, Samen) [<grch. epi ... mehr

Ad|duk|tor  〈m. 23; Anat.〉 an den Körper heranziehender Muskel, Schließmuskel [zu lat. adducere ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige