Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ausloggen

auslog|gen  〈V. t.; hat; IT〉 Ggs einloggen 1 etwas ~ beenden, abschalten, ausmachen (Computer, Programm) 2 jmdn. od. sich ~ von einem Computer(programm) abmelden [zu engl. log ”eintragen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ok|ta|ve  〈[–v] f. 19〉 1 〈Mus.〉 1.1 achter u. letzter Ton der diaton. Tonleiter  1.2 Intervall von acht Tönen ... mehr

af|fe|rent  〈Adj.; Med.〉 zuführend, zuleitend (bes. von Nervenbahnen, die von einem Sinnesorgan zum Zentralnervensystem führen) [<lat. afferre ... mehr

Funk|ti|on  〈f. 20〉 1 Tätigkeit, Wirksamkeit 2 Amt, Aufgabe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige