Wahrig Wissenschaftslexikon Auslug - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Auslug

Aus|lug  〈m. 1; Mar.〉 Ausguck, Platz zum Ausschauen hoch am Mast

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pro|laps  〈m. 1; Med.〉 = Vorfall (2) [<lat. prolapsus, ... mehr

Er|nied|ri|gungs|zei|chen  〈n. 14; Mus.; Zeichen: b od. bb〉 Zeichen zum Erniedrigen eines Tones um einen halben Ton od. um zwei halbe Töne

Stech|ro|chen  〈m. 4; Zool.〉 Fisch aus der Familie der Stachelrochen mit einem kräftigen, sägeförmigen Stachel statt der Rückenflosse: Trygon pastinaca

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige