Wahrig Wissenschaftslexikon ausrüsten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ausrüsten

ausrüs|ten  〈V. t.; hat〉 1 mit allem Nötigen versehen, ausstatten (Expedition, Schiff) 2 〈fig.〉 mit dem nötigen (geistigen) Rüstzeug versehen ● Gewebemechanisch u. chemisch–physikalisch nachbehandeln; Truppen ~ ● sportlich gut ausgerüstet sein ● sich für eine Reise ~; jmdn. mit Waffen, Werkzeug, Mannschaften usw. ~; mit guten Vorsätzen ausgerüstet sein〈fig.〉

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Mas|sen|de|fekt  〈m. 1; Phys.〉 die Erscheinung, dass das tatsächliche Gewicht von Atomkernen geringer ist, als es sich aus der Summe der sie aufbauenden Protonen u. Neutronen ergibt, die fehlende Masse wird in Bindungsenergie umgewandelt

Ei|er|pilz  〈m. 1; Bot.〉 = Pfifferling

Je|län|ger|je|lie|ber  〈m. 3 od. n. 13; Bot.〉 als Zierstrauch angepflanztes Geißblattgewächs: Lonicera caprifolium; Sy Geißblatt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige