Wahrig Wissenschaftslexikon Ausschabung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ausschabung

Aus|scha|bung  〈f. 20; Med.〉 das Ausschaben der Gebärmutter; Sy Abrasion (2)Sy Kürettage

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Ok|ta|ve  〈[–v] f. 19〉 1 〈Mus.〉 1.1 achter u. letzter Ton der diaton. Tonleiter  1.2 Intervall von acht Tönen ... mehr

Al|do|he|xo|se  〈f. 19; Chem.〉 organ.–chem. Verbindung mit sechs Kohlenstoffatomen, die zur Gruppe der Monosaccharide zählt u. eine endständige Aldehydgruppe (–CHO) trägt [<Aldol ... mehr

un|eid|lich  〈Adj.; Rechtsw.〉 nicht durch Eid bekräftigt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige