Wahrig Wissenschaftslexikon Ausschnitt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ausschnitt

Aus|schnitt  〈m. 1〉 1 das Ausschneiden 2 das Ausgeschnittene (Zeitungs~) 3 ausgeschnittene Stelle (Kleid~, Ärmel~) 4 Loch, Lücke, z. B. am Visier für die Augen 5 〈Math.〉 = Kreisausschnitt 6 〈fig.〉 Einzelheit, Teil ● einen ~ aus einem Film zeigen; ein ~ aus einem Gemälde; Stoffe im ~ verkaufen im Kleinverkauf; sie trug ein Kleid mit tiefem ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Pas|cal  〈n.; –s, –; Zeichen: Pa; Phys.〉 Maßeinheit des Drucks, 1 Pa = 1 N/m 2 ... mehr

Ge|nom|for|schung  〈f. 20〉 = Genomik

dys|troph  〈Adj.; Med.〉 auf Dysthrophie beruhend, sie bewirkend, die Ernährung (der Organe, Muskeln usw.) störend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige