Wahrig Wissenschaftslexikon Austropop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Austropop

♦ Aus|tro|pop  〈m. 6; unz.〉 Popmusik aus Österreich, häufig in österreichischem Dialekt gesungen

♦ Die Buchstabenfolge aus|tr… kann in Fremdwörtern auch aust|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Ve|ris|mus  〈[ve–] m.; –; unz.〉 Strömung in Literatur, bildender Kunst, Malerei u. Schauspiel, die die Wirklichkeit krass naturalistisch u. unreflektiert darstellt [nlat.; zu lat. verus ... mehr

Xe|ro|der|mie  〈f. 19; unz.; Med.〉 erhöhte Trockenheit der Haut [<grch. xeros ... mehr

ven|tri|ku|lär  auch:  vent|ri|ku|lär  〈[vn–] Adj.; Med.〉 zum Ventrikel gehörig; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige