Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Auswurf

Aus|wurf  〈m. 1u〉 1 〈Med.〉 aus den Atemwegen entleerter Stoff (bes. Schleim, Blut); Sy Sputum 2 vom Vulkan ausgeworfene Masse ● ~ der Menschheit 〈fig.〉 Abschaum der Menschheit; blutiger ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

diph|the|risch  〈Adj.; Med.〉 zur Diphtherie gehörend, auf Diphtherie beruhend [zu grch. diphthera ... mehr

Mu|sik|wis|sen|schaft  〈f. 20; unz.〉 Wissenschaft von der Musik, ihrer Entstehung u. Entwicklung, ihrem Aufbau u. ihren Formen

Hy|po|glyk|ä|mie  auch:  Hy|po|gly|kä|mie  〈f.; –; unz.; Med.〉 Sinken des Blutzuckergehalts unter den Normalwert; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige