Wahrig Wissenschaftslexikon autolytisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

autolytisch

au|to|ly|tisch  〈Adj.; Biol.〉 sich selbst auflösend [→ Autolyse]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Per|le  〈f. 19〉 1 schimmerndes, von Weichtieren, meist den Perlmuscheln, abgesondertes Kügelchen aus Kalziumkarbonat 2 durchbohrtes Kügelchen aus Glas, Holz od. anderem Material (Glas~, Holz~) ... mehr

Rei|gen|tanz  〈m. 1u; Mus.〉 = Reigen

Xy|lem  〈n. 11; Bot.; bei Pflanzen〉 Holzteil, Gefäßteil der Leitbündel; Sy Hadrom ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige