Wahrig Wissenschaftslexikon Autoplastik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Autoplastik

Au|to|plas|tik  〈f. 20; Med.〉 Verpflanzung von Gewebe auf denselben Körper [<grch. autos ”selbst“ + plassein ”bilden“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sta|tist  〈m. 16〉 1 〈Theat.; Film〉 ungenannter Darsteller einer stummen Nebenrolle 2 unbedeutende Person ... mehr

Tra|ver|se  〈[–vr–] f. 19〉 1 Schutzwall auf Schießständen 2 〈Arch.〉 Querbalken, Ausleger ... mehr

so|phis|ti|ca|ted  〈[sfistıktıd] Adj.〉 1 kultiviert, gepflegt, anspruchsvoll 2 hoch entwickelt, ausgeklügelt (Technik usw.) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige