Wahrig Wissenschaftslexikon Autosensibilisierung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Autosensibilisierung

Au|to|sen|si|bi|li|sie|rung  〈f. 20; unz.; Med.〉 Bildung von Antikörpern im Organismus durch körpereigene Substanzen [<grch. autos ”selbst“ + sensibilisieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

trans|fi|nit  〈Adj.; Math.; Philos.〉 unendlich [<lat. trans ... mehr

mall  〈Adj.〉 1 〈Mar.〉 gedreht (Wind) 2 〈nddt.〉 von Sinnen, verrückt, töricht ... mehr

Wall|pa|per  〈[wlpp(r)] f.; –, – od. –s; IT〉 Bildschirmhintergrund [engl., eigtl. ”Tapete“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige