Wahrig Wissenschaftslexikon Autotoxin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Autotoxin

Au|to|to|xin  〈n. 11; Med.〉 im Körper selbst entstehender Giftstoff [<grch. autos ”selbst“ + Toxin]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

frisch|ge|stri|chen  auch:  frisch ge|stri|chen  〈Adj.〉 soeben gestrichen ... mehr

Se|kund|ak|kord  〈m. 1; Mus.〉 dritte Umkehrung des Dominantseptakkords mit der Septime als Grundton u. untenliegender Sekunde

Bio|geo|zö|no|se  〈f. 19〉 Wechselwirkung zw. Lebewesen u. der sie umgebenden, unbelebten Umwelt [<grch. bios ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige