Wahrig Wissenschaftslexikon autotroph - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

autotroph

au|to|troph  〈Adj.; Bot.〉 sich selbst ernährend (Pflanzen); Ggs heterotroph [<grch. autos ”selbst“ + trophe ”Nahrung“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Pop|kon|zert  〈n. 11; Mus.〉 Konzert, bei dem Popmusik gespielt wird

Mit|tags|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer den Kakteen nahestehenden Pflanzengattung aus der Familie der Eiskrautgewächse, deren Blüten sich nur bei Sonnenschein öffnen: Mesembryanthemum

Se|kun|där|li|te|ra|tur  〈f. 20; unz.〉 Literatur über Dichtwerke; Ggs Primärliteratur ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige