Wahrig Wissenschaftslexikon Autotropismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Autotropismus

Au|to|tro|pis|mus  〈m.; –; unz.; Bot.〉 Bestreben der Pflanze, eine einmal erfolgte Krümmung durch Reize wieder auszugleichen u. in die Normallage zurückzukehren

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ätha|nol  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 = Ethanol

Au|to|save  〈[–sv] n.; –; unz.; IT〉 automatische Speicherung [<Auto… ... mehr

Am|men|zeu|gung  〈f. 20; unz.; Bot.〉 regelmäßiger Wechsel zwischen einer geschlechtl. u. einer ungeschlechtl. Generation

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige