Wahrig Wissenschaftslexikon Aventurin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aventurin

Aven|tu|rin  〈[–vn–] m. 1; Min.〉 von zahlreichen kleinen Rissen durchzogener, gelber, roter od. brauner Quarz [zu frz. aventure ”unerwartetes Ereignis“; nach seiner zufälligen Entstehung genannt]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Phy|si|kum  〈n.; –s, –si|ka〉 medizin. Vorprüfung, meist nach dem 4. Semester [<lat. (tentamen) physicum ... mehr

Vor|wahl  〈f. 20〉 1 Wahlgang, bei dem Kandidaten für eine zweite Wahl aufgestellt werden 2 〈Tel.〉 2.1 das Wählen der Vorwählnummer ... mehr

quen|chen  〈V. t.; hat; Chem.; umg.〉 die Lumineszenz durch eine chemische Verbindung od. Verunreinigung löschen [zu engl. quench ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige