Wahrig Wissenschaftslexikon Axolotl - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Axolotl

Axo|lotl  〈m. 5; Zool.〉 mexikan. Wassermolch, der schon im Larvenstadium fortpflanzungsfähig ist [aztek., ”Diener des Wassers“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rund|bo|gen  〈m. 4 od. süddt., österr., schweiz.: m. 4u; Arch.〉 Halbkreisbogen, roman. Bogen

Dis|ko|my|zet  〈m. 16; Bot.〉 Scheibenpilz [<grch. diskos ... mehr

pa|ra|ma|gne|tisch  auch:  pa|ra|mag|ne|tisch  〈Adj.; Phys.〉 die Eigenschaft des Paramagnetismus besitzend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige