Wahrig Wissenschaftslexikon Ayurveda - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ayurveda

Ayur|ve|da  〈[–ve–] m.; – od. –s; unz.〉 Sammlung der bedeutendsten Lehrbücher der altindischen Medizin (bei der ärztlichen Behandlung werden überwiegend pflanzl. Arzneien angewendet); oV Ayurweda [<Sanskrit weda ”Wissen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Eis  〈n.; –, –; Mus.〉 Tonbez., das um einen halben Ton erhöhte E; oV eis ... mehr

Bio|sphä|re  〈f. 19〉 der von Lebewesen bewohnte od. bewohnbare Raum [<grch. bios ... mehr

Kra|gen|bär  〈m. 16; Zool.〉 bis 1,8 m großer Bär Zentralasiens mit V–förmiger, weißer Brustzeichnung des sonst schwarzen Felles: Selenarctos tibetanus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige