Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ayurveda

Ayur|ve|da  〈[–ve–] m.; – od. –s; unz.〉 Sammlung der bedeutendsten Lehrbücher der altindischen Medizin (bei der ärztlichen Behandlung werden überwiegend pflanzl. Arzneien angewendet); oV Ayurweda [<Sanskrit weda ”Wissen“]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Kropf  〈m. 1u〉 1 Vergrößerung der Schilddrüse; Sy Struma ... mehr

♦ Ex|tra|ute|rin|gra|vi|di|tät  〈[–vi–] f. 20; Med.〉 = Bauchhöhlenschwangerschaft

♦ Die Buchstabenfolge ex|tr… kann in Fremdwörtern auch ext|r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B. –trahieren, –trakt ... mehr

Knall|queck|sil|ber  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 Salz der Knallsäure, das bei Stoß, Schlag od. Erhitzen explodiert, wird als Initialsprengstoff verwendet; Sy knallsaures Quecksilber ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige