Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Azoospermie

Azoo|sper|mie  〈[–tso:o–] f. 19; unz.; Med.〉 Fehlen der Samenzellen in der Samenflüssigkeit [<grch. a ”nicht“ + zoe ”Leben“ + sperma ”Samen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Baum  〈m. 1u〉 1 〈Bot.〉 Holzgewächs aus Stamm u. verzweigtem Wipfel (Krone) mit Blättern od. Nadeln 2 Balken, dicke Stange (Hebe~, Lade~, Schlag~) ... mehr

Lach|ter  〈f. 21 od. n. 13; Bgb.〉 altes dt. Längenmaß, Klafter, etwa 2 m [<mhd. lahter; ... mehr

Rin|gel|gans  〈f. 7u; Zool.〉 kleine, fast schwarze Art der Gänse: Branta bernicla

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige