Wahrig Wissenschaftslexikon b - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

b

b  I 〈n.; –, – od. –s; Mus.〉 Tonbez., das um einen halben Ton erniedrigte h II 〈ohne Artikel〉 1 〈Mus.; Abk. für〉 b–Moll (Tonartbezeichnung) 2 〈Phys.; Zeichen für〉 Barn

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

kleinma|chen  auch:  klein ma|chen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 etwas ~ zerkleinern ... mehr

So|na|ten|form  〈f. 20; unz.; Mus.〉 formale Gliederung eines Satzes (bes. des ersten) einer Sonate, Sinfonie o. Ä. in Exposition, Durchführung, Reprise (u. Coda); Sy Sonatenhauptsatzform ... mehr

♦ kon|tra|punk|tisch  〈Adj.; Mus.〉 mithilfe des Kontrapunktes, auf ihm beruhend

♦ Die Buchstabenfolge kon|tr… kann in Fremdwörtern auch kont|r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B. –trahieren, –tribuieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige