Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Babesie

Ba|be|sie  〈[–zj] f. 19; Med.〉 durch Zeckenbiss auf Mensch u. Tier übertragbarer einzelliger Krankheitserreger [nach dem rumän. Mediziner V. Babes, 1854–1926]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fens|ter|gips  〈m. 1; Med.〉 Gipsverband mit Öffnung über der Wunde, um diese regelmäßig versorgen zu können; Sy Fensterverband ... mehr

Kunst|lieb|ha|ber  〈m. 3〉 jmd., der großes Interesse an Kunst besitzt u. Gemälde, Kunstgegenstände o. Ä. sammelt

För|der|ma|schi|ne  〈f. 19; Bgb.; in der Schachtförderung〉 Antrieb für die Förderseile

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige