Wahrig Wissenschaftslexikon Backe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Backe

Ba|cke  〈f. 19〉 1 Teil des Gesäßes, des Hinterteils; oV Backen 2 〈Mar.〉 2.1 Rundung an beiden Seiten des Bugs eines Schiffes  2.2 Konsole am oberen Teil eines Mastes  ● etwas auf einer ~ absitzen 〈fig.; umg.〉 etwas mühelos hinter sich bringen [<ahd. bahho ”Schinken, Speckseite“; zu ahd. bah, engl. back ”Rücken“, zu idg. *bheg– ”biegen, wölben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Neo|phyt  〈m. 16; Bot.〉 Pflanzenart, die sich in einem Gebiet angesiedelt hat, in dem sie ursprünglich nicht heimisch war [<grch. neos ... mehr

Bat|te|rie  〈f. 19〉 1 〈El.〉 zu einer Stromquelle zusammengeschlossene elektr. Elemente (Akkumulatoren~, Taschenlampen~) 2 〈Tech.〉 mehrere gleichartige Geräte, die hinter– od. nebeneinandergekuppelt od. zusammengeschlossen werden, um ihre Leistung zusammenzufassen (Koksofen~) ... mehr

Tan|tal  〈n. 11; unz.; chem. Zeichen: Ta〉 chem. Element, hartes, widerstandsfähiges Metall, Ordnungszahl 73 [nach der grch. Sagengestalt Tantalus, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige