Wahrig Wissenschaftslexikon Badinerie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Badinerie

Ba|di|ne|rie  〈f. 19; Mus.〉 schneller, heiterer Satz der Suite, bes. im 18. Jh.; Sy Badinage [frz., ”Spaß, Schäkerei“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Erd|fer|kel  〈n. 13; Zool.〉 urtümliches, plumpes Säugetier mit rüsselförmig verlängertem Kopf u. langem Schwanz, verschläft den Tag in Erdgruben: Tubulidentata

Fer|ti|li|sa|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Befruchtung [<lat. fertilis ... mehr

Me|lis|ma  〈n.; –s, –men; Mus.〉 melod. Verzierung, Koloratur [grch., ”Gesang, Lied“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige