Wahrig Wissenschaftslexikon Bajado - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bajado

Ba|ja|do  〈[–xa–] m. 6; Geogr.〉 Trockenfluss im Mittelmeergebiet, der aufgrund seiner tendenziell flachen Schottersohle im Sommer meist vollständig ausdörrt; →a. Torrente [<span. bajada ”Gefälle, Talfahrt“ od. bajamar ”Ebbe“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Trüf|fel  〈f. 21 od. (umg.) m. 3〉 1 〈Bot.〉 Angehörige einer Familie unterirdisch lebender, rundlicher, knolliger od. kartoffelähnlicher Pilze (als Zusatz für Fleischspeisen, Pasteten, feine Leberwurst u. Soßen verwendet): Tuberaceae 2 Praline, die mit einer festen, aber geschmeidigen Masse gefüllt ist ... mehr

groß|an|ge|legt  auch:  groß an|ge|legt  〈Adj.〉 umfassend, gründlich ... mehr

Schulp  〈m. 1〉 die verkalkte, verhornte Schale der Tintenfische [<nddt. schulp ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige