Wahrig Wissenschaftslexikon bakteriell - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

bakteriell

bak|te|ri|ell  〈Adj.〉 die Bakterien betreffend, durch Bakterien hervorgerufen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Seh|stö|rung  〈f. 20; Med.〉 Störung des Sehvermögens

Dam|hirsch  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Hirschgattung mit schaufelartig verbreitertem Geweih u. weißgelben Flecken im Fell, Schulterhöhe 90 cm: Dama dama [zu ahd. tam(o), ... mehr

Wolf  〈m. 1u〉 1 〈Zool.〉 Raubtier, Urahn des Haushundes mit dem deutschen Schäferhund ähnelndem Erscheinungsbild: Canis lupus 2 〈Tech.〉 mit Zähnen versehene Maschine, die Faserbündel auflockert (Krempel~, Reiß~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige