Wahrig Wissenschaftslexikon Bakterienträger - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bakterienträger

Bak|te|ri|en|trä|ger  〈m. 3〉 jmd., der Krankheitskeime in sich trägt u. andere Personen ansteckt, ohne selbst krank zu sein; Sy Bazillenträger

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

uni|va|lent  〈[–va–] Adj.; Chem.〉 einwertig

Iso|me|rie  〈f. 19; unz.〉 1 〈Chem.〉 Vorkommen zweier od. mehrerer Stoffe mit derselben Summenformel, aber verschiedener Struktur; Sy Metamerie ( ... mehr

Mies|mu|schel  〈f. 21; Zool.〉 essbare Muschel, die sich mit Byssusfäden in der Gezeitenzone der Nordsee festsetzt: Mytilus edulis [→ Mies1 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige