Wahrig Wissenschaftslexikon Baritonstimme - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Baritonstimme

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

zoo|lo|gisch  〈[tso:o–] Adj.〉 die Zoologie betreffend, dazu gehörend, darauf beruhend, tierkundlich ● ~er Garten 〈Kurzw.: Zoo〉 Anlage zur Haltung u. Schaustellung von einheim. u. exot. Tieren zu belehrenden u. wissenschaftl. Zwecken; ... mehr

Null|lei|ter  〈m. 3; El.〉 bei elektr. Leitungssystemen der geerdete, nicht spannungsführende, mittlere Leiter

Brust|bee|re  〈f. 19; Zool.〉 Frucht der Gemeinen Jujube (Zizyphus vulgaris), eines Kreuzdorngewächses (Rhamnaceae), als Tee gegen Brustkatarrhe; Sy Chinesische Dattel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige