Wahrig Wissenschaftslexikon barotrop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

barotrop

ba|ro|trop  〈Adj.; Meteor.〉 atmosphärisch geschichtet, wenn Flächen gleichen Luftdrucks u. gleicher Temperatur parallel zueinander verlaufen [<baro… + …trop1 ]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Ge|hör|knö|chel|chen  〈Pl.; Anat.〉 schallleitender Apparat im Mittelohr der Wirbeltiere u. des Menschen, der die Schwingungen vom äußeren Trommelfell auf die ovale Membran des inneren Ohrs überträgt (Hammer, Amboss u. Steigbügel)

Sumpf|ohr|eu|le  〈f. 19; Zool.〉 Eule mit undeutlichen Federohren, lebt in offenem sumpfigen od. sandigem Gelände: Asio flammeus

as|phyk|tisch  〈Adj.; Med.〉 auf Asphyxie beruhend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige