Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Barsch

Barsch  〈m. 1; Zool.〉 1 Angehöriger einer Ordnung der heutigen Knochen– bzw. Grätenfische: Perciformes 2 〈i. e. S.〉 Süßwasserbewohner: Percidae [<mhd. bars, engl. barse; zu germ. *bars ”spitz“;
Verwandt mit: Bart1, Borste, Bürste, barsch; benannt nach der stachligen Rückenflosse]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|tur|kun|de  〈f. 19; unz.〉 1 Lehre von der Pflanzen– u. Tierwelt 2 der naturkundl. Unterricht in der Grundschule ... mehr

Klipp|schlie|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer zu den Huftieren gehörenden Ordnung der Säugetiere, bewohnt gesellig felsige Gebiete Kleinasiens u. Afrikas: Hyracoidea

Spei|chel|drü|se  〈f. 19; Anat.〉 jeder der drei paarigen Drüsen im Mund, am Ohr, am Unterkiefer u. unter der Zunge

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige