Wahrig Wissenschaftslexikon Baryton - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Baryton

Ba|ry|ton  〈n. 11; Mus.〉 sechssaitiges Streichinstrument im 18. Jh., ähnlich dem Cello; oV Bariton (4) [→ Bariton]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

IT  〈Abk. für〉 Informationstechnologie

pro|ba|to|risch  〈Adj.〉 probeweise, zu Beginn durchgeführt (um eine Diagnose stellen zu können) ● ~e Sitzungen bei einem Psychotherapeuten

Quar|ter|meis|ter  〈m. 3; Mar.〉 Steuermann auf einem Handelsschiff

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige