Wahrig Wissenschaftslexikon Base - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Base

Ba|se  〈f. 19〉 chem. Verbindung, die mit Säuren Salze bildet od. in wässriger Lösung Hydroxid–Ionen, OH(H)–, abspaltet (viele Basen reagieren alkalisch, basisch) [<grch. basis ”Grundlage“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sil|ber|bro|mid  〈n. 11; Chem.〉 lichtempfindl. Salz des Bromwasserstoffs; Sy Bromsilber ... mehr

Xy|lem  〈n. 11; Bot.; bei Pflanzen〉 Holzteil, Gefäßteil der Leitbündel; Sy Hadrom ... mehr

Tou|ris|ten|klas|se  〈[tu–] f. 19; unz.; auf Dampfern, in Flugzeugen u. Schlafwagen〉 billige Klasse; Sy Touristclass ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige