Wahrig Wissenschaftslexikon bashen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

bashen

ba|shen  〈[bæn] V. t.; hat〉 1 jmdn. ~ herabsetzend kritisieren, öffentlich beschimpfen, fertigmachen 2 〈Börse〉 einen Kurssturz bewirken (durch gezielte Verbreitung von Informationen) ● einen unterlegenen Spieler ~ (bei Computerspielen); der Parteivorsitzende wurde mehrfach gebasht; Aktienkurse ~ [<engl. bash ”heftig schlagen; öffentlich beschimpfen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zimt|baum  〈m. 1u; Bot.〉 1 Angehöriger einer Gattung der Lorbeergewächse mit mehreren als Kulturpflanzen wichtigen Arten: Cinnamomum 2 〈i. e. S.〉 auf Sri Lanka heim. Baum, aus dessen Rinde ein Gewürz gewonnen wird: C. zeylanicum ... mehr

ri|tar|dan|do  〈Abk.: rit.; Mus.〉 langsamer werdend [ital., ”zögernd“]

Sex|to|le  〈f. 19; Mus.〉 Figur von sechs gleichwertigen Noten mit dem Zeitwert von vier Noten [<lat. sex ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige