Wahrig Wissenschaftslexikon Bassstimme - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bassstimme

Bass|stim|me  〈f. 19; Mus.〉 Sy Bass (5) 1 Männerstimme in tiefster Tonlage 2 tiefste Stimme eines Musikstückes

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bio|mo|tor  〈m. 23〉 Apparat zur künstl. Beatmung der Lunge

Erd|bahn  〈f. 20; unz.〉 die Bahn der Erde um die Sonne

er|küns|teln  〈V. t.; hat〉 auf unnatürl. Art erzwingen ● 〈fast nur im Part. Perf. gebräuchl.〉 eine erkünstelte Lustigkeit

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige