Wahrig Wissenschaftslexikon Batchprocessing - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Batchprocessing

Batch|pro|ces|sing  〈[bætprssın] n.; – od. –s; unz.; IT〉 Arbeitsweise eines Computers, bei der eine Aufgabe nach der anderen erledigt wird; Sy Stapelverarbeitung; Ggs Parallelbetrieb [engl., ”Verarbeitung in Schüben, Schichten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Ge|sund|heits|apos|tel  auch:  Ge|sund|heits|apo|stel  〈m. 5; umg.; scherzh.〉 Verfechter einer gesunden Lebensweise ... mehr

Krebs|re|gis|ter  〈n. 13; Med.〉 (meist von Tumorzentren angelegtes) Verzeichnis zur Dokumentation von Krebserkrankungen bei den behandelten Patienten bzw. in der Gesamtbevölkerung zur Gewinnung von Daten für Forschung, Therapie u. Statistik

ge|schichts|be|wusst  〈Adj.〉 geschichtliche Fakten u. Entwicklungen berücksichtigend, Geschichtsbewusstsein empfindend; Ggs geschichtslos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige